Agilent Technologies Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 130
D-71034 Böblingen
 
 

 

Kontakt:  Jürgen Vogt
Tel.:  +49 / (0)7243 / 608-240
Fax:  +49 / (0)7243 / 602-702
Email:  
Web:  http://www.agilent.com

 


 
Sehr wichtig bei der Entwicklung und Optimierung von Brennstoffzellen ist die Kenntnis der qualitativen und quantitativen Gaszusammensetzung in jedem Schritt des gesamten Prozesses.

Agilent Technologies mit seinem Bereich Life Sciences and Chemical Analysis stellt hierfür analytische Systeme zur Verfügung. Gaschromatographen, portable Microgaschromatographen und Massenspektrometer analysieren online oder offline im Sekundenbereich die Zusammensetzung der Einsatzgase, Prozessgase, Reaktionsgase, Katalysatorgifte, Restgase und anderer Komponenten. Diese Daten, zusammen mit anderen Prozessvariablen sind eine ideale Kombination um den Prozess, angefangen bei der Material-auswahl bis zur Umweltverträglichkeit zu optimieren.